Ich will mich an dieser Stelle noch einmal zu meiner Entscheidung in der letzten Ratssitzung bezüglich Campus Melaten äußern:

Mir wurden auf unserem letzten Treffen des Arbeitskreises Kritikpunkte von einem Piraten bezüglich meiner Entscheidung zugetragen. Diese Kritik hat dann erstmal eine kleine Diskussion gestartet – man merkt es vielleicht schon, wir Piraten hier in Aachen sind uns nicht so ganz einig, was meine Entscheidung und dessen Bedeutung betrifft. Von daher möchte ich noch einmal darauf verweisen, dass ich an dieser Stelle keine Parteimeinung vertreten habe, sondern lediglich eine Gewissensentscheidung getroffen habe – auf Grund meiner persönlichen Eindrücke.

Den Rest des Beitrags lesen »

Campus Melaten

18. Dezember 2009

Vorgestern hatte ich endlich meine zweite Ratssitzung, nachdem ich bei der letzten leider mit einer Mandelentzündung im Bett lag. Ich hab mich ziemlich auf die Sitzung gefreut, nicht zuletzt weil der Polizeipräsident sich die Ehre gab, um zu erklären warum die Videoüberwachung in Aachen in eine Verlängerung geht.

Auf jeden Fall habe ich mir gedacht, alles was mich während der Sitzung und danach noch beschäftigt hat wäre ein guter Anlass , um endlich mal mein Blog zu starten.

Zunächst muss ich mal ein Statement bezüglich des Bebauungsplans Campus-Melaten loswerden:

Den Rest des Beitrags lesen »